Gedicht: Die 51. Säbu Weihnachten 2019

Gedicht: Die 51. Säbu Weihnachten 2019

Die Elena hod beschlosse,
den Chor d’accord jodle zu losse.
Hierzu wer die beschd Gelegenheid,
mid Liedern aus de Berge zur Woihnachdszeit.
Damid das Jodeln uns tät gelingen,
wir in der Höhenlufd im 2.Owergeschoss üben un singen.
Denn etwas Höhenluft braucht es schon,
dass wir alle treffen den rischdigen Ton.
Zymbal, Hackbrett un auch Zittern,
lassen unsere Gäste, Weihnacht in den Berge wittern.
Diese brauchen nicht mehr lange zu warten,
un sind zum 22.Dez. in die evangelisch Kersch eingeladen.
Ich wünsch uns ä gudes Gelingen,
zumal ja auch die c’OHRwürmer vom Säbu mitsingen.
Wie es schon immer bei uns ist Brauch,
es singen die Zuhörer mit uns gemeinsam, dann auch!
Herzlich Willkommen!

von Oskar Hardung am 16. November 2019

Sängerbund Schwetzingen